Änderungen vornehmen

Durch technische Neuerungen in unserem System sind einige Funktionen vorübergehend nicht nutzbar. Diese Funktionen stehen Ihnen ab 26.02.2020 im Laufe des Tages wieder zur Verfügung. 

Änderungen vornehmen

Durch technische Neuerungen in unserem System sind einige Funktionen vorübergehend nicht nutzbar. Diese Funktionen stehen Ihnen ab 26.02.2020 im Laufe des Tages wieder zur Verfügung. 

Informationen zum Lesemodus

Sie können sich während des Umbaus mit Ihren bekannten Anmeldedaten im Kreditkarten-Banking unter https://kreditkarten-banking.lbb.de/adac einloggen. Am letzten Tag des Umbaus wird Ihnen eine Wartungsseite angezeigt, bis das neue Kreditkarten-Banking am 26.02.2020 im Laufe des Tages erreichbar ist.

Das Kreditkarten-Banking sieht während des Umbaus verändert aus. Es befindet sich bis zum 26.02.2020, 9 Uhr im sogenannten Lesemodus. Das bedeutet, Sie können viele Informationen einsehen, aber keine Änderungen vornehmen und keine Online-Aufträge absenden. Einige Funktionen müssen wir während der Umstellung abschalten. Sie werden diese Menüpunkte nicht im Kreditkarten-Banking sehen. Was das für Sie bedeutet, haben wir für Sie übersichtlich zusammengestellt.

Persönliche Daten 

Während des Umbaus ist die Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten im Kreditkarten-Banking nicht möglich.

Bitte überprüfen Sie bis spätestens 18.02.2020, ob Ihre E‑Mail-Adresse, Ihre Mobilfunknummer und Ihre Bankverbindung korrekt hinterlegt sind. Ihre persön­lichen Daten finden Sie im Kreditkarten-Banking unter dem Menüpunkt „Adresse“ und die Hinterlegung Ihrer Bankverbindung unter dem Menüpunkt „Abrechnungs­konto“.

Nach dem Umbau können Sie Ihre persönlichen Daten selbstverständlich wieder komfortabel online aktuali­sieren.

Höhe Ihrer Teilzahlung

Falls Sie Ihre Rechnung in Teilen zahlen, beachten Sie bitte, dass Sie während des Umbaus die Höhe Ihrer Rückzahlung nicht online anpassen können.

Freistellungsauftrag 

Der Freistellungsauftrag kann während der Umbauphase leider nicht angepasst werden. Diesen können Sie im neuen Kreditkarten-Banking wie gewohnt einrichten und ändern.

Zahlungsschutz 

Der Online-Abschluss ist im neuen Kreditkarten-Banking wieder möglich. Gern nehmen wir in der Zwischenzeit Ihren Papierantrag entgegen und bearbeiten ihn nach Abschluss des Umbaus schnellstmöglich.

Abrechnungskonto

In der Zeit vom 19.02. bis 26.02.2020 können Sie Ihr bei uns hinterlegtes Girokonto nicht online anpassen. Bitte beachten Sie auch die einmalige Verschie­bung Ihrer Abrechnung im Februar.

Karten bestellen

Sie können online keine neuen Karten bestellen. Gern erläutern wir Ihnen alternative Bestellmöglichkeiten und geben Ihnen weitere Hinweise für Ersatzkarten.

SMS-Service 

Änderungen sind während des Umbaus nicht möglich. Der SMS-Service wird im neuen Kreditkarten-Banking durch den Benachrichtigungsservice ersetzt.